Freizeit und so…

Viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung warten auf Sie. Leihen Sie sich kostenlos ein Fahrrad und fahren z. B. in den Rundling Lübeln mit dem Museum im Wendlandhof. Wandern Sie in der Nemitzer Heide, an der Elbe oder im Gartower Forst. Ein Besuch im Lüchower Hallenbad oder im Güstritzer See könnte Ihnen auch gefallen. Gerne beraten wir Sie über vielfältige Ausflugsmöglichkeiten und stellen Ihnen Informationsmaterial zusammen. Wenn Sie mal keine Lust auf größere Aktivitäten haben, können Sie sich auf fast 10.000 Quadratmeter Hof, Obstbaumwiese und Weide ausruhen. Genießen Sie Ihr Frühstück in der Morgensonne oder suchen Sie sich für Ihren Liegestuhl ein schattiges Plätzchen unter blühenden Apfelbäumen!  Wenn Sie möchten können Sie für Ihre Kinder  auch ein kleines Zelt aufstellen. Wenn Sie Wert aufs "Leibliche" legen, bieten wir Ihnen jahreszeitgemäß die Möglichkeit, ungespritzte Früchte von den Bäumen der Obstwiese zu ernten. Wir empfehlen Ihnen frisches Lamm aus der Schäferei Jeetzel, die darüberhinaus auch eigene Salami und Wurst im Glas anbietet. In Lüchow gibt es eine Neuland-Fleischerei, bei der sie weitere Leckereien, auch vom Bentheimer Schwein oder regionalem Wild finden. Markt ist jeweils Mittwoch und Sonnabend in Lüchow.  Im Lüchower Wendland-Markt finden Sie eine reiche Auswahl von Bio- und anderen regionalen Produkten. An lauen Sommerabenden dürfen Sie gern auch grillen und sich unseren Feuerkorb ausleihen. Übrigens: Auch bei uns kommt der "Strom aus der Steckdose". Aber: Die Stromerzeugung erfolgt mit einer eigenen 8-kW-Photovoltaikanlage, sowie durch Windkraftanlagen in der Nähe des Dorfes Jeetzel, die Sie bei Interesse auch gern besichtigen können. Deren schadstoffrei erzeugter Strom wird ins öffentliche Netz eingespeist, und steht uns und Anderen zur Verfügung. Auch der sonstige Wärmebedarf wird weitgehend aus regenerativer Energie erzeugt; im Sommer mit Sonnenkollektoren auf dem Dach, im Winter mit Restholz aus dem Wald in einer modernen Holzvergaser-Zentralheizung.